courtesy

Die Klostergemeinschaft zählt zurzeit sieben Brüder.

Zur Gemeinschaft gehört auch ein Bruder aus der indischen Kapuzinerprovinz Andhra Pradesh-Odisha. Er studiert Theologie an der theologischen Hochschule in Chur und gedenkt anschliessend in der Schweiz zu arbeiten.

Den Garten besorgt ein Bruder, während wir für Küche, Wäsche, Reinigung und teilweise Pforte teils auf freiwillige, teils auf bezahlte Kräfte angewiesen sind.

 Brüder im Kloster Mels

Ephrem_Bucher_b
Br. Ephrem Bucher, Guardian Br. Thomas Egger, Vikar Br. Titus Bärtsch
Br. Hans Betschart Br. Augustin Bürke Br. Martin Heer
Rakech-Kumar_Merugu-b
Br. Rakeshkumar Merugu Pascal Mettler, Theologie-
student

Tagesablauf im Kloster

06:15–07:00 Meditation und Laudes
07:00 Konventmesse
 12.00 Mittagsgebet
12:15 Mittagessen
18.00 Vesper und Meditation
Abendessen
Komplet